Kinder Karate

Sakari Shotokan Karate Club

Herzlich Willkommen

Hattest Du schon immer Interesse an Kampfsport und Karate?
Willst Du Spaß und Freude an Bewegung haben?
Magst Du spielerisch lernen und Körper, Geist und Seele gemeinsam trainieren?

Willst du mit anderen Kinder Karate üben?

Willst Du Dich (selbst-)verteidigen können?
Willst Du mehr (Selbst-)Vertrauen haben?
Hast Du Interesse an japanischen Waffenkünsten?

Willst du durch Karate stark werden?

 

Willst du bessere Noten in der Schule bekommen?

 

Dann komm zu uns – lerne originales japanisches Shotokan Karate!

 

Was ist Karate-do?
„Karate“ heißt „leere Hand“ (früher: „chinesische Hand“), „do“ heißt der „Weg“. Also ist Karate der „Weg der leeren Hand“. Das bedeutet, wir sind unbewaffnet und wir kommen mit Frieden und Vertrauen.Gleichzeitig können wir uns ohne Waffen, allein mit Hand- und Fußtechniken im Einklang mit unserer Körperkontrolle verteidigen, sofern es nötig wird. Die höchste Form des Karates ist aber, es gar nicht so weit kommen zu lassen. Wie kann man also Aggression und Gewalt vorbeugen? Wie erkennt man solche Situationen und wie vermeidet man diese? Und wie können wir nötigenfalls auch Anderen helfen? Was dürfen wir tun, was ist in einer konkreten Situation angemessen? Solche und anderen Fragen werden im Training mit beantwortet.

Unser Karate stammt von Gichin Funakoshi. Er modernisierte und verbreitete Karate und gilt als Begründer des heute bekannten Shotokan-Stils. Inhalt seiner Lehren und damit auch unseres Trainings ist, neben dem Körper auch Seele und Geist zu beherrschen. Gleichzeitig lernst Du effektive und ausdrucksstarke Techniken und Bewegungsabläufe und die dazu überlieferten Gedanken, Geschichten und Ideen des Senseis kennen. So erlernst Du eine originale, traditionelle japanische Kampfkunst. Das Kinderkarate Training wurde altersgerecht gestaltet. Die Selbstverteidigung Aufgaben sind mit der Polizei zusammen gestaltet.

Zusätzlich bieten wir unseren fortgeschrittenen Schülern auch den traditionellen japanischen Schwertkampf an. Eine der ältesten Samurai-Schulen, Kashima Shinden Jikishin Kage Ryu Kenjutsu, wird auch bei uns geübt. Die richtige Haltung, Atmung, schnelle und wirksame Abwehr- und Angriffsmethoden kannst Du hier erlernen. Die Schwert Techniken stammen vom in Ungarn lebendem alten Samurai, Suzuki Kimiyoshi Sensei. Er ist auch noch heute aktiv, unterrichtet Karate und Kenjutsu (Schwertkampf). Durch ihn habe ich Etikett und Gedanken der Samurai verinnerlicht, die ich nun an euch weiter geben möchte.

 

Jetzt ein kostenloses unverbindliches Probetraining vereinbaren

 

Kinder Karate

Selbstverteidigung für Kinder

Karate für Erwachsene